Fakultativer Unterricht

Neben den obligatorischen Fächern bietet das DFG nach anerkannten Lehrplänen Unterricht in folgenden Wahlfächern für die Schüler der Oberstufe an:

  • Englisch — Spanisch — Italienisch — Latein — Informatik — Kunst — Musik

Die Teilnahme ist freiwillig, aber nach Anmeldung für ein Schuljahr verpflichtend. Der Unterricht findet in der 7. und 8. Stunde statt. Schüler, die durchgängig bis zum Abitur den Unterricht in ihren Wahlfächern besucht haben, können sich im Abitur mündlich prüfen lassen. Dadurch erhalten sie einen offiziellen Abschluss und können unter Umständen ihren Abiturnotendurchschnitt verbessern.