Blog von M. Albert zu Geographie & Geschichte

Le blog en sciences-humaines de M. Albert

Monsieur Albert, der am Deutsch-Französischen Gymnasium Geschichte und Erdkunde unterrichtet, hat seit kurzem ein Blog zu seinem Fachgebiet eingerichtet. Im folgenden, kurzen Interview mit Monsieur Albert sind Details zu erfahren.

Was hat Sie dazu veranlasst, Ihr eigenes Blog zu starten?

Die Entwicklung der neuen Kommunikationstechnologien in den letzten zehn Jahren; eine aktuelle Studie zeigt, dass das weltweit meistbenutzte Wort in den Jahren 2000 bis 2010 das Wort „Google“ war. Außerdem habe ich das Gefühl, dass diese Art der Kommunikation unsere Schülerinnen und Schüler mehr anspricht. Denn sie gehören einer von der „Multimediakultur“ durchdrungenen Generation an.

Welches Ziel verfolgen Sie mit Ihrem Blog?

Neugier zu entwickeln und Hilfsmittel zu besitzen, um diese Neugier zu befriedigen.

Welche Rolle soll das Blog für Ihre schulische Arbeit spielen?

Die Richtschnur für das tägliche Arbeiten in der Schule bleibt unverändert: „sich in Raum und Zeit orientieren können“; so sehe ich mein Blog als ein Baustein für die Bündelung und den Austausch von Informationen zum Thema, und dies möglichst in deutsch-französischer Zusammenarbeit.

» zum Blog von M. Albert

PDFdrucken