Zwischenrunde Fußball Jugend trainiert für Olympia WK 3 (Jahrgänge 2000/2001)

Bei der Zwischenrunde der WK 3 konnte die junge DFG – Elf spielerisch überzeugen und erreichte nach Siegen gegen die Gemeinschaftsschule Quierschied ( 8 : 0 ) und das Albertus-Magnus-Gymnasium St Ingbert ( 4 : 2 ) als Gruppensieger die Endrunde, die nach den Osterferien ausgetragen wird.

In der zweiten Gruppe setzte sich das Gymnasium am Rotenbühl nur durch das bessere Torverhältnis gegenüber der Gemeinschaftsschule Rastbachtal durch.

PDFdrucken