DFG goes Canada

24 Schülerinnen und Schüler der verschiedenen Klassen 1ères L-ES-S des Deutsch-Französischen Gymnasiums hatten vom 24. April bis 5. Mai 2019 die Gelegenheit, die Kultur, Geschichte, Politik und Geografie Kanadas kennenzulernen. Dabei besuchten sie die Ostküste des Landes mit den Metropolen Montréal, Ottawa und Toronto ebenso wie die Niagarafälle.

PDFdrucken