Hervorragende Leistungen beim Mathematikwettbewerb “Course aux nombres”

Am Mittwoch, 20. Juni, fand die Preisverleihung für den von der französischen Auslandsschulbehörde AEFE ausgeschriebenen Mathematikwettbewerb “Course aux nombres” 2018 im Beisein von Schulleiterin Frau Alofs sowie den Mathematiklehrern Herrn Guinemer und Herrn Schutz statt. Jedes Jahr nehmen zahlreiche Schülerinnen und Schüler der ungefähr dreißig Schulen der AEFE-Zone Mittel- und …

Portrait der beiden DFG-Schülerzeitungen in der SZ

In der Saarbrücker Zeitung vom 26. Juni 2018 wird über die beiden Träger des Axel Buchholz Preises für journalistischen Nachwuchs 2018 am DFG berichtet. Die SZ-Journalistin Isabell Schirra besuchte zur Recherche für ihren Artikel sowohl die Redaktion der C’est la vie-Schülerzeitung, die sich eher an ältere Schülerinnen und Schüler richtet, …

DFG-Schüler beim Kolloquium der Großregion in Luxemburg

Die aus Frankreich, Deutschland, Luxemburg und Belgien bestehende Großregion hat es sich zum Ziel gesetzt, einen gemeinsamen Raum für Kooperation zugunsten der Einwohner, und zur Förderung der Wirtschaft und der Mitgliedsgebiete zu schaffen. Unter der luxemburgischen Präsidentschaft des 16. Gipfels der Großregion wurden nun eine Neuerung eingeführt: Jugendliche wurden an …

Freie Stelle am DFG zum Schuljahr 2018-2019 : Lehrkraft im Fach Französisch

Niveau de formation exigé : CAPES ou master ou VAE équivalente en lettres avec une qualification et/ou expérience validée en enseignement FLE/FLS/FLSco Mi-temps, contrat à durée déterminée d’un an renouvelable Les élèves du Lycée franco-allemand ont des profils linguistiques divers : bilingues français-allemand, germanophone ou francophone à l’entrée du LFA, …

Unsere Friedensbotschafter 2018

Das DFG hat seine Friedensbotschafter ausgewählt, die im November 2018 ihr Projekt im Rahmen des Gedenkfeier anlässlich des 100. Jahrestages des Endes des ersten Weltkrieges vorstellen werden. Die von den Kandidatinnen und Kandidaten vorgestellten Themen waren umfangreich und vielfältig und wurden vor einem aufmerksamen und beeindruckten Publikum aus Seconde-Schülern überzeugend …