Aufnahmefeier für alle neuen Schüler*innen der Eingangsklassen 5 und 6ième

Am Donnerstag, 3. September 2020, findet in der Joachim-Deckarm-Halle die Aufnahmefeier für alle neuen SchülerInnen der Eingangsklassen 5 und 6ième statt. Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Anfangszeiten! 8:15 Uhr: 6 ef (M. Mairel) und 5a (Herr Altmeyer) 8:45 – 9 Uhr: Pause 9 Uhr: 6 bi1 (M. Schneider) und 5 …

Materiallisten für die Klassen 5 bis 7

Materialliste Klasse 5a (2020/21) Materialliste Klasse 5bfF (2020/21) Materialliste Klasse 5cfF (2020/21) Materialliste Klasse 6a (2020/21) Materialliste Klasse 6b (2020/21) Materialliste Klasse 6cfF (2020/21) Materialliste Klasse 6ebi1 (2020/21) Materialliste Klasse 6ebi2 (2020/21) Materialliste Klasse 6ef (2020/21) Materialliste Klasse 7a (2020/21) Materialliste Klasse 7bfF (2020/21) Materialliste Klasse 7cfF (2020/21) Materialliste Klasse …

Eindrücke unseres ersten Jahres am DFG: Klassen 5a und 5cff

Hallo liebe Schüler*innen der 5. Klassen, sicher seid Ihr schon gespannt auf Euren ersten Schultag am 3. September am DFG. Damit Euch das Warten etwas verkürzt wird, könnt Ihr hier etwas stöbern: die Klassen 5a und 5cfF haben für Euch ihre Eindrücke des vergangenen Schuljahres gesammelt. https://padlet.com/alinekpunkt/vqjhphwipqbu7tus Genaue Infos zum …

Verabschiedung von Agnes Bender-Rauguth und Hans Bächle

Das gesamte DFG-Kollegium und ehemalige Kolleg*innen würdigten Hans Bächle, DFG-Schulleiter seit September 2007, und Agnes Bender-Rauguth, DFG-Didaktikleiterin, anlässlich ihrer Pensionierung am Montag, dem 6. Juli, in einer Open-Air-Zeremonie auf dem Schulhof. Nachdem weitere Abgänge und Versetzungen von Kolleg*innen gewürdigt worden waren, wurde den beiden DFG-Persönlichkeiten und Säulen des Gymnasiums, in …

Podcasts von Schüler*innen der Klasse 1L2 zum Thema „Penser aujourd’hui et demain“

Die 1L2-Schüler von Herrn Reppert führten ihre Arbeit in Sozialkunde fort und produzierten Podcasts zum Thema „Penser aujourd’hui et demain“, die den ganzen Sommer lang anzuhören sind. Nachdem sie an Dokumenten gearbeitet hatten, konnten sie sich die Informationen aneignen und sich als Experten in selbst geschriebene Sendungen einschalten. So wird …