Neue Methoden im Musikunterricht am DFG

Musikunterricht am DFG (Foto: SZ / Silvia Buss)

Foto: SZ / Silvia Buss

In einem Artikel der Saarbrücker Zeitung wird über neue Methoden des Musikunterrichts am DFG berichtet. In Zusammenarbeit mit Komponist Daniel Osorio lernen die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 8 von Frau Choi selbst zu komponieren. Zweimal pro Woche wird sowohl Theorie zeitgenössischer Musik vermittelt als auch praktisch an Eigenkompositionen mit Hilfe eines Audio-Programms gearbeitet

Im Herbst werden die Schülerwerke beim Festival für elektroakustische und visuelle Musik (Evimus) in Saarbrücken vorgestellt.

» zum Artikel: „Hier lernen Schüler, Musik zu komponieren“ (SZ – 18. Juni 2018)

PDFdrucken