DFG-Triathlon-Team vertritt Saarland als Landessieger beim Bundesfinale JtfO in Berlin

DFG-Team in BerlinDas DFG-Triathlon-Team vertritt das Saarland – wie schon im Vorjahr – als Landessieger beim Bundesfinale von “Jugend trainiert für Olympia” in Berlin vom 24. bis 27.09.2018.

Das Team besteht aus 4 Mädchen – Colleen Weber, Neele Mengele, Maja Schmieder und Sophie Dupré – und 4 Jungen – Lucien und Fabrice Münnich, Alexandre Neel und Noah Schmieder, die sich
beim Landeswettbewerb im Juni in Wallerfangen souverän den Titel geholt hatten. Betreut wir das Team von Marcus Boese und Alois Bambach.

Natürlich hat man sich vorgenommen, den tollen 11. Platz des Vorjahres zu bestätigen, aber alle im Team freuen sich schon auf die Attraktionen der Bundeshauptstadt, von denen man sich in der wettkampffreien Zeit einige anschauen möchte. Beim Bundesfinale wartet zunächst ein Trainingstag, dann folgt der Einzelwettkampf ( 200m Schwimmen im Olympiabad – 4,5 km Radfahren ums Olympiastadion – 1 km Laufen im Olympiapark ) für alle Teilnehmer und schließlich der Triathlon – Staffelwettbewerb für die 3 besten Mädchen und Jungen.

Wir wünschen dem Team alles Gute und viel Erfolg!

drucken