Kulturprojekt „La Grande Lessive“ am DFG

Bei La Grande Lessive (dt. Großer Waschtag) handelt es sich um ein halbjährlich stattfindendes Kulturprojekt in Form einer vergänglichen Kunstinstallation, das 2006 von der bildenden Künstlerin Joëlle Gonthier ins Leben gerufen wurde. In Nachahmung des Wäscheleinen-Prinzips als Ausstellungsweise soll im Rahmen von La Grande Lessive mittels künstlerischer Aktivität der soziale …

Plakatwettbewerb in Zusammenarbeit mit dem Verein „Dessine l’Espoir“

Vor zwei Jahren haben die Kunstlehrerinnen des DFG einen Plakatwettbewerb organisiert, mit dessen Hilfe der Verein Dessine l’Espoir in seinem Kampf gegen die Diskriminierung von HIV-positiven Menschen im südlichen Afika unterstützt wurde. Der Slogan „I love you, positive or negative“ sollte von den Schülerinnen und Schülern der Klasse 9 mittels …

English and Art project in London

As part of a joint project between English and Art, the pupils from 9S3 and 2S3 had the opportunity to live a fruitful week in the British Capital. Besides the inevitable changing of the guard (under a hot shining sun), we visited the exhibition of the thought-provoking and controversial artist …

8S1 und 8S2 im Saarlandmuseum

Im Rahmen einer Unterrichsreihe zum „Blauen Reiter“ und Kunst im Allgemeinen haben die frankophonen Schülerinnen und Schüler der Deutsch-Gruppe von Mme Deguilhem aus den Klassen 8S1 und 8S2 in zusätzlicher Begleitung ihrer Kunstlehrerin Mme Konieczny am Donnerstag, 16. Dezember 2010, das Saarlandmuseum besucht. Ziel der interaktiven Führung in deutscher Sprache …

«À table!» — Ein Kunstprojekt in Klasse 7

Ziel eines von Mme Albrecht durchgeführten Kunstprojekts in Klasse 7 war es, unter Verwendung des Ausgangsmaterials Papier bzw. Karton Lebensmittel im Maßstab 1:1  nachzubilden. Die Schülerinnen und Schüler sollten sich eine ausgewogene Mahlzeit ausdenken, wobei insbesondere darauf Wert gelegt wurde, auch die Textur echter Nahrungsmittel zu imitieren. Guten Appetit!

«La prothèse-sculpture» — Ein Kunstprojekt in Klasse 9

Im Kunstunterricht der Klasse 9 von Mme Albrecht haben die Schülerinnen und Schüler Prothesenskulpturen („sculptures-prothèses“) entworfen. Bedingung bei der Erschaffung der Kunstwerke war, dass diese während der Vorstellung vor der Klasse am Körper tragbar sein mussten. Der Körper wurde so zum künstlerischen Hilfsmittel der von den Schülern realisierten Werke. Entstanden …