Forstwirt zu Besuch am DFG: Projekte zur Anpassung des Waldes an die globale Erwärmung

Der verantwortliche Forstwirt des Office national des forêts für den Bereich Sarreguemines-Bitche besuchte das DFG, um den Schülern der Klasse 8S4 im Rahmen des Geografieunterrichts die Projekte zur Anpassung des Waldes an die globale Erwärmung vorzustellen. Eine große Herausforderung, bei der wir alle eine Rolle spielen müssen!

Haikus – Gedichte und Geschichten von Geografie-Schüler*innen der Klasse 6cfF

Haikus – Gedichte und Geschichten, die von Schüler*innen der Klasse 6cff im Rahmen ihrer Unterrichtsreihe zum tropisch feuchten Klimazone im Fach Erdkunde ausgedacht und gelesen wurden. Die Lesung wurde ohne Proben von Freiwilligen aus der Klasse durchgeführt. Viel Vergnügen damit! S. Carrier Gailmain

Herzlichen Glückwunsch an alle Brevet-Absolventen!

Am Samstag wurde den Schülerinnen und Schülern der aktuellen Seconde-Klassen im Rahmen einer kleinen Feier in Anwesenheit ihrer Familien und der beiden Schulleiter Madame Alofs und Herrn Bächle ihre Zeugnisse über die bestandene deutsch-französische Brevet-Prüfung 2018 überreicht. Dabei wurde die Bedeutung dieser ersten offiziellen Prüfung in ihrer Schülerkarriere unterstrichen und …

Der Arabische Frühling: Das Projekt „Motor der Hoffnung“ lädt zum Nachdenken ein

Eine gute Schule sollte auch die Tagesaktualität im Auge haben, da waren sich alle einig und so kam das Projekt „Motor der Hoffnung“, dank Frau Dr. Boubakri ins Rollen. Ziel war es einen Schultag zu gestalten, an dem sowohl die Thematik der Revolutionen in Nordafrika als auch Sprachunterricht im Mittelpunkt …