Video-Reportage über den Sprachentag 2018 am DFG

Vietnamesisch, Rumänisch, Japanisch, Russisch, Arabisch oder Koreanisch. Am Europäischen Tag der Sprachen im September 2018 standen am DFG mal die Sprachen im Mittelpunkt, die für die Schülerinnen und Schüler der etwa 40 an der Schule vertretenen Nationalitäten neben Deutsch, Französisch oder Englisch im Alltag ebenfalls sehr wichtig sind. Die Reporter …

Deutsch-französischer Austauschtag der Klassen 7a und 5e1

Kurz vor den Weihnachtsferien trafen sich die deutsche Klasse 7a und die französische Klasse 5e1 zu einem Kooperationsvormittag, um den bereits im letzten Jahr begonnen DFG-internen deutsch-französischen Austausch fortzuführen. Nach einigen spielerischen Aufwärmaktivitäten stellten sich die Schülerinnen und Schüler gegenseitig kulinarische (Weihnachts-)Spezialitäten aus ihren Ländern vor. Die Aufgabe für die …

6a und 6e beim deutsch-französischen Jugendfestival Loostik

Auch in diesem Jahr kamen Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 6 in den Genuss, das deutsch-französischen Jugenfestival Loostik zu besuchen. Die Klassen 6a und 6e1 begaben sich am Freitag, 9.11. ins Forbacher Carreau, um an der Vorstellung „Géologie d’une fable“ der Truppe Kahraba teilzunehmen. Für die KLassen 6ebi1 und 6cfF …

Sprachentag am DFG

Okzitanisch, Platt, Gambaye… – der 26. September stand an unserer Schule ganz im Zeichen der verschiedenen Sprachen, die die Schülerinnen und Schüler des DFG zuhause in ihren Familien sprechen. Und da kam neben Deutsch und Französisch eine ganze Menge zusammen. Anlass für das Projekt „Sprachentag-journée des langues“ war der „Europäische …

Interner Austausch der Klassen 6e1 und 6a

Im vergangenen Schuljahr 2017/18 haben die Schülerinnen und Schüler der deutschen Klasse 6a und der französischen 6e1 an unserem schulinternen Austausch teilgenommen. Hier teilen sie ihre Erfahrungen und geben Empfehlungen für zukünftige Teilnehmende am deutsch-französischen Austausch:

DFG-Gewinner beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2018

Herzlichen Glückwunsch an Lara Kreischer, Rebecca Pelster und Moubine Karim, die als DFG-Vertreter erfolgreich am Bundeswettbewerbs Fremdsprachen teilgenommen haben! Trotz der verschärften Bedingungen – statt einer Audioaufnahme als vorbereitende Hausaufgabe musste zum ersten Mal ein Video produziert werden – erfüllten die Schülerinnen und Schüler die hohen Anforderungen im Einzelwettbewerb mit …