Ausflug nach Bliesbruck-Reinheim

Am Freitag. 13. Oktober 2017, besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6bi1 und 6bi2 im Rahmen ihres Geschichtsunterrichts den Kulturpark Bliesbruck-Reinheim. Dabei konnten sie sich ein Bild von den im Unterricht behandelten Themen Archäologie und Ausgrabungsarbeiten machen und die Spuren der Vergangenheit in ihrer Heimatregion entdecken. Sie liefen durch …

Klasse Seconde L2 bei Quiz „Wer wird Europäer?“

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse Seconde L2 haben in Begleitung ihrer Klassenlehrerin Frau Giret am 5. September 2016 an einem Quiz über die Europäische Union teilgenommmen. Dabei mussten die jugendlichen Kandidaten in Anwesenheit des saarländischen Ministers für Finanzen und Europa Stephan Toscani nach dem Spielprinzip der Sendung „Wer wird …

Besuch der 8S1 im Weltkulturerbe Völklinger Hütte

Am 5. Mai 2015 unternahm die Klasse 8S1 im Rahmen einer Unterrichtsreihe zur Industrialisierung eine von Frau Paulus-Dres organisierte Exkursion zur Völklinger Hütte. Mit Hilfe der Erklärungen einer kundigen Führerin entdeckten die Schülerinnen und Schüler hautnah die Geschichte der Industrialisierung in der Region. Dabei wurde die Klasse über die Entstehung …

George Shefi als Zeitzeuge am DFG

Im Zuge des Gedenkens an den 70. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers in Auschwitz fand am 26. Januar am DFG ein Vortrag von George Shefi vor Schülern der Oberstufe statt. Der 84-jährige Shefi verbrachte seine frühen Kindheitsjahre in einer gut situierten Berliner Familie, in der er behütet und umsorgt aufwuchs. …

„Franz Stock – Frieden als Auftrag“

In der Zeit vom 20. bis 27. November war im Mehrzweckraum eine Wanderausstellung zum Leben und Wirken des als Friedenspfarrer bekannten Abbé Franz Stock zu besichtigen. Abbé Franz Stock (* 21. September 1904 in Neheim; † 24. Februar 1948 in Paris) war katholischer Priester und während der deutschen Besatzungszeit im …

Besuch der „Ägypten“-Ausstellung in der Völklinger Hütte

„Götter. Menschen. Pharaonen.“ heißt die Ausstellung, die zur Zeit noch in der Völklinger Hütte zu bestaunen ist. Am 16.10. fuhren die Schüler der Klassen 6a, 6b, 7a und 7b mit ihren Geschichtslehrern Frau Paulus-Dres, Frau Militzer, Frau Thomé und Herrn Anton mit dem Zug nach Völklingen. Dort angekommen erhielten die …