Medienscouts

Medienscouts am DFGWer sind wir?

  • ausgebildete Ansprechpartner für Schüler und Lehrer
  • Beratungsstelle zum Thema Medien, Handy, Internet, Social Communities und möglichen Problemen, insbesondere Cybermobbing

Was wollen wir?

  • Wissen von Schülern zu Schülern auf Augenhöhe weitergeben
  • Informieren, Vorbeugen, Helfen, Sicherheit im Internet vermitteln

Mit dem Klick auf das Video verbinden Sie sich mit YouTube. Weitere Infos in der Datenschutzerklärung.

Hier findet ihr von uns ausgewählte nützliche Links:

Handy sicher einstellen

Handy sicher einstellen

Android


Mit dem Klick auf das Video verbinden Sie sich mit YouTube. Weitere Infos in der Datenschutzerklärung.

iPhone


Mit dem Klick auf das Video verbinden Sie sich mit YouTube. Weitere Infos in der Datenschutzerklärung.

Soziale Netzwerke & Smartphone-Apps

Cybermobbing

Datenschutz

Urheberrecht


Wie wurden wir ausgebildet?

Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 und 9 wurden zu Beginn des Schuljahres zu den Themen „soziale Netzwerke“, „Smartphone-Apps“, „Cybermobbing“, „Datenschutz“, „Urheberrecht“ an mehreren Tagen geschult. Zuvor hatten bereits die Betreuungslehrer am Landesinstitut für Pädagogik und Medien (LPM) eine Ausbildung zum Medienberater durchlaufen.

Wie erreicht man uns?

Medienscouts 2019-20

  • persönlich, indem ihr eine(n) der Medienscouts ansprecht
    • Max Ernst (9L1)
    • Pauline Hossfeld (2S3)
    • Evgeni Kiselev (2S1)
    • Frédéric Korn (9S3)
    • Amira-Léa Lang (2S1)
    • Loric Sauvanet (2S2)
    • Nina Scherer (2S3)
    • Julian Seux (9L2)
    • Lena Welsch (9L1)
    • Valentin Wilhelm (2S2)
  • über den Instagram-Account der Medienscouts
  • über die/den Klassenlehrer(in) oder einen der Medienberatungslehrer Herr Ciftci oder Herr Pfefferle
  • Ihr könnt uns auch über dieses Kontaktformular erreichen, falls gewünscht auch anonym.

    Thema*:

    Name:

    Klasse:

    E-Mail:

    Nachricht*:

    Sicherheitscode*:
    captcha

    Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.