DFG-Vertreter erfolgreich beim Landesentscheid von „Jugend musiziert“

Jugend musiziert 2018Beim 55. Landesentscheid des traditionsreichen Wettbewerbs Jugend musiziert waren drei Schülerinnen und Schüler des DFG erfolgreich: Matthieu Donner erreichte an der Trompete einen 2. Preis. Ebenfalls an der Trompete wurde Eliot Prêcheur sogar ein 1. Preis zuerkannt. Mit dem maximal erreichbaren Ergebnis von 25 Punkten schnitt Lillian Marilley an der Geige ab. Sie wurde somit ebenfalls mit einem 1. Preis ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch an die drei jungen DFG-Musikerinnen und Musiker!

drucken