Neue Ausgabe von „C’est la vie“ – Thema: Engagement

C'est la vie - EngagementDie neue „C’est la vie“ ist erschienen! Die Print-Schülerzeitung des Deutsch-Französischen Gymnasiums wird jährlich veröffentlicht. Die aktuelle Ausgabe ist dem Thema „Engagement“ gewidmet. Es wurden unter anderem alle Vorfeldorganisationen der Parteien interviewt und vorgestellt, um den Schülern einen Überblick in der Parteienlandschaft zu verschaffen. Aber auch andere Arten des Engagements werden vorgestellt.

Catharina Kuhn ist außerdem im Gespräch mit Oskar Lafontaine und Francesco Zimmermann ruft die europäische Jugend zu mehr Engagement für Europa auf. Zudem stellt Gianluca Pastura die „Médecins sans frontières“ vor.

Valentin Krech beschäftigt sich unter anderem mit dem Thema Veganismus und Fabius Leibrock schaut sich die „Repair Cafés“ genauer an.

Am Dienstag, den 21. Januar 2020 in den großen Pausen wird die neue „C’est la vie“ jeweils in der Eingangshalle verkauft.

PDFdrucken