Hörspiel „Falscher Alarm“

In den letzten Schulwochen des vergangenen Schuljahres hat die Deutschgruppe der Klassen 8S3 und 8S4 von Frau Andres im Unterricht eine Geschichte in ein Hörspiel umgewandelt und aufgenommen. Das Hörspiel heißt „Falscher Alarm“ und basiert auf einer Kurzgeschichte von Annemarie Norden. Die fertige Fassung zum Anhören gibt es hier: » …

Lesung aus dem Roman „Spatzenkirschen“ von Ellen Widmaier

Am Samstag, 14.09.13, fand im Mehrzweckraum eine Lesung für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9 SL 2 und der Terminale ES statt, die ursprünglich bereits für den Projekttag am 22.01.13 geplant war. Die aus dem Saarland stammende Autorin, Ellen Widmaier, die heute als Schriftstellerin und Dozentin in Dortmund lebt, …

Feierstunde am DFG für den besten Vorleser Deutschlands

Am Freitag, 30. August 2013, fand im Mehrzweckraum des DFG eine Feierstunde für Tom Niesporek statt. Der Schüler der Klasse 7fF wurde unter anfänglich 580.00 teilnehmenden Schülern beim Finale des 54. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels in Berlin zum Bundessieger gekürt. Nun überreichten ihm Klaus Feld und Brigitte Gode vom Börsenverein …

DFG-Schüler Tom Niesporek bester Vorleser Deutschlands

Herzlichen Glückwunsch an Tom Niesporek, der zum besten Vorleser in Deutschland gewählt wurde! Der 12-Jährige vom Deutsch-Französischen Gymnasium (Klasse 6fF) setzte sich am 19. Juni 2013 beim Finale des 54. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels beim Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) in Berlin gegen die 15 anderen Sieger der Landeswettbewerbe durch. Rund 580.000 …

DFG-Schüler Tom Niesporek bester Vorleser des Saarlands

DFG-Schüler Tom Niesporek aus der Klasse 6fF hat den Landesentscheid des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels gewonnen. Zuvor hatte er sich in der schulinternen Ausscheidung und dann beim Wettbewerb auf Stadtebene in der Saarbrücker Stadtbibliothek durchgesetzt. Auch im Saarland-Finale konnte Tom nun die Juroren, darunter Vertreter der Landesregierung, des Buchhandels und …

Tom Niesporek Gewinner auf Stadtebene beim Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

DFG-Schüler Tom Niesporek aus der Klasse 6fF ist einer der beiden Gewinner beim Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels. Nachdem er sich in der schulinternen Ausscheidung durchgesetzt hatte, vertrat Tom das Deutsch-Französische Gymnasium nun beim Wettbewerb auf Stadtebene in der Saarbrücker Stadtbibliothek. Dort mussten die Schülerinnen und Schüler in zwei Runden ihre …