Etude

Die Etude-Nachmittagsbetreuung erfolgt im Rahmen eines vom Ministerium für Bildung und Kultur aufgelegten Förderprogramms “Freiwillige Ganztagsschulen im Saarland” (FGTS) und richtet sich an die Klassenstufen 5 bis 9 bzw. 6e bis 3e.

Sie gewährt den Schülerinnen und Schülern Zeit und Raum zum gemeinsamen Essen, anschließend zum Hausaufgabenmachen und zum Engagement bei verschiedenen Nachmittagsaktivitäten in AGs und Projekten.

Am DFG wird die Nachmittagsbetreuung von der Etude-DFG UG (haftungsbeschränkt) getragen – einer gemeinnützig tätigen Mini-GmbH.