Lucie Dima Preisträgerin beim Wettbewerb Plumier d’Or 2019

LucieLucie Dima aus der Klasse 8S4 zählt zu den weltweit 60 PreisträgerInnen des Wettbewerbs Plumier d’Or 2019.

Der Wettbewerb richtet sich an französische MuttersprachlerInnen, die die 8. Klasse an französischsprachigen öffentlichen oder privaten Schulen weltweit besuchen. Er wird vom Verein Défense de la langue française im Rahmen der Woche der Frankophonie organisiert.

Dieses Jahr nahmen 232 Schulen mit 703 Klassen und insgesamt 18.120 Schülerinnen und Schülern teil.

Die 60 PreisträgerInnen sind am 15. Mai nach Paris in die École militaire (Militärschule) eingeladen. Im Rahmen dieser Preisverleihung wird das genaue Klassement der SiegerInnen bekannt gegeben. Den 10 Besten winkt ein Kurzaufenthalt bei einer Einheit der französischen Marine.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser herausragenden Leistung!

PDFdrucken